Die Band

Gegründet hat sich das A-cappella Oktett 2008 in Venezuela. In den folgenden Jahren entwickelte sich aus der musikalischen Zusammenarbeit eine besondere Freundschaft, die die acht Mitglieder bis heute eng verbindet und ihren Sound und ihre Performance maßgeblich beeinflusst.

Kennzeichnend für die Musik der str8voices ist ein breites Repertoire aus eigenen, aber auch aus  Arrangements und Songs anderer A-cappella-Formationen, die stilistisch von Jazz bis Pop reichen.

Die für eine A-cappella-Gruppe verhältnismäßig vielköpfige Besetzung von acht Sängerinnen und Sängern nutzen die str8voices, um flexibel zwischen individuellem solistischem und vollem Ensemble- Sound zu wechseln.

In den letzten Jahren konzertierte die Band an Orten in ganz Deutschland und weit darüber hinaus. Konzertreisen führten sie u.a. nach Venezuela und Zypern.

Die str8voices nahmen in der Vergangenheit an einer Reihe hochkarätiger Workshops bei A-cappella-Größen wie Anders Jalkéus(The Real Group), Morten Vinther(The Real Group),Peder Karlsson(The Real Group), Kirby Shaw, Bob Stoloff, Roger Treece, Michelle Weir, Matthias Becker, Andrea Figallo(Wise Guys), Tobias Hug(Swingle Singers), Oliver Gies(Maybebop), Kim Nazarian (New York Voices) und Eric Sohn teil. Darüber hinaus geben sie selbst Worshops für z.B. Ensembles, Chöre und an Schulen.

Große Bekanntheit weltweit erreichten str8voices mit ihrem Youtube-Video „Far over the misty mountains cold“, einem Song aus dem ersten Hobbit-Film. Mit viel Leidenschaft drehen sie jährlich mindestens ein Video, so z.B. erschien 2014 ihr eigener Song „Be myself with you“ und 2015 ein Cover des neuen David Hasselhoff-Songs „True Survivor“ aus dem Kurzfilm „Kung Fury“ sowie eine eigene Interpretation der "Star Wars" Titelmusik.

Im August 2012 nahmen die str8voices ihr erstes Studio-Album unter dem Titel "all in" auf.

Neben mehreren erfolgreichen Wettbewerbsteilnahmen 2009, 2010 und 2013 sind str8voices Gewinner des ersten Preises des Deutschen Chorwettbewerbes 2014 in Weimar und zweiter Preisträger des „Ward Single Awards“ der Pop-Kategorie des internationalen A- cappella-Wettbewerbs „vocal.total2016“ in Graz, wo sie neben einem Gold Diplom auch den einzigen Sonderpreis für „kreativstes Arrangement und Performance“ erhielten.

Bei str8voices singen Annika Völlering, Katharina Schories, Theresa Etzold, Liza John, Joachim Rust, Martin Jordan, Saddo Heibat und Alexander Schories.

Ehemalige Mitglieder sind Sebastian Harms, Florian Hartmann und Jana Lipnicki.

Tontechnisch wird str8voices von Nicolai Plier betreut.

Aktuelle Termine

Keine Artikel in dieser Ansicht.

Newsletter

Ihr könnt unseren Newsletter abonnieren indem ihr einfach eine Mail an info@remove-this.str8voices.com schreibt mit dem Betreff "Newsletter"!

Neues Video